Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer Eisenbahn

Welcome! This page shows several images from former days when the EBOE was more than the line A3 of the AKN. Click here for more information.

Dieses Album ist der Einstiegspunkt in zahlreiche Unteralben mit Fotos von der Elmshorn-Barmstedt-Oldesloer Eisenbahn, kurz EBOE. Die Unteralben enthalten jeweils Bilder von unterschiedlichen Quellen. Für die Suche nach Fotos zu bestimmten Themen empfehle ich die den Einstieg über das Album Schlagwörter.
EBOE Aktuell
EBOE Axel Spille
EBOE Axel Spille

Fotos von Axel Spille

Dieses Album enthält Fotos aus den 1970er und 1980er Jahren von Uerdinger Triebwagen auf der EBOE Strecke. Der Author Axel Spille hat mir freundlicherweise die Erlaubnis erteilt diese Bilder auf dieser EBOE Seite zu präsentieren. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank dafür!

Die Urheberrechte für diese Bilder liegen weiterhin bei Axel Spille. Eine Verwendung ist nur mit seiner ausdrücklicher Genehmigung gestattet. Details dazu sind hier zu finden: Homepage Axel Spille

Die Original EBO Gallerie ist hier zu finden: EBO Gallerie von Axel Spille

EBOE Banner
EBOE Buchfahrplan 1977
EBOE Buchfahrplan 1977
Dieses Album enthält die Seiten des EBO Buchfahrplans von 1977. Hier werden die einzelnen Züge mit den jeweiligen Abfahrtszeiten und den Besonderheiten aufgeführt. Es sind auch vier Güterzüge enthalten. Am Ende sind noch Anmerkungen zum Buchfahrplan vorhanden. Der Fahrplan trat am 22. Mai 1977 in Kraft.
EBOE Heinitz
EBOE Heinitz
Fotos aus der Familie Heinitz mit Bildern vom Zugunglück in Langeln bei dem mein Großvater August Heinitz Zugführer eines der beteiligten Züge war. Außerdem Kopien der Bilder vom Kameradschaftswerk der EBO anlässlich des Jubiläums und des Abschieds von August Heinitz, sowie von mir selbst aufgenommene Fotos aus der heutigen Zeit.
EBOE Helmut Philipp
EBOE Helmut Philipp
Dieses Album enthält Bilder von der EBOE, die Helmut Philipp hauptsächlich in den 1970er Jahren aufgenommen hat. Er hat mir freundlicherweise die Veröffentlichung an dieser Stelle gestattet. Dafür an dieser Stelle noch einmal vielen DANK!
EBOE Jan von Busch
EBOE Jan von Busch
Alle Aufnahmen entstanden am 17.10.1981 und zeigen Bahnhofsgebäude, die so heute nicht mehr zu erleben sind: Das Bahnhofsgebäude von Nahe hatte einen abweichenden Baustil und dürfte aus der Zeit um 1930 stammen. Vermutlich war das Original ähnlich wie Sülfeld und hatte sich für den Bahnhof mit seinen langen Überholungsgleisen als zu klein erwiesen. Wakendorf-Götzberg in einer herbstlichen Ansicht mit dem alten Wasserturm und dem heute völlig verbauten Bahnhofsgelände mit Blickrichtung Bad Oldesloe, vom Bahnhofsschild war damals wenigstens noch die zweite Hälfte vorhanden, die erste hatte sich wohl schon ein Wakendorfer Liebhaber gesichert. Die Gleisanlagen zwischen Wakendorf-Götzberg und Blumendorf waren im Oktober 1979 demontiert worden. Wie das Bild der Trasse zwischen Henstedt-Wohld und Henstedt-Kisdorf. (Blickrichtung Oldesloe) zeigt, war das Gleis dort damals erst kürzlich entfernt worden und zeigte im Gegensatz zum übrigen östlichen Bereich eine durchgehende Schotterung. Die ansonsten in Kiesbettung liegenden Gleise hatten nur im Bereich der Schienenstöße eine Schotterung. Wer die Fahrt mit dem Schienenbus noch erleben durfte, wird das Fahrgefühl sein Leben lang nicht vergessen. Der stets einteilig fahrende Schienenbus rumpelte mit immerhin maximal 60 km/h über die völlig verschlissenen Gleise... Der Bahnhof Henstedt-Kisdorf in einer seltenen Ansicht, das Gebäude wurde bereits einige Zeit später abgerissen. Von Ulzburg aus soll noch bis 1977 bedarfsweise Güterverkehr durchgeführt worden sein. Man sieht die aufgetürmten frisch ausgerissenen Schwellen und im Hintergrund den frisch gepflasterten Promenadenweg auf der Trasse Richtung Ulzburg. Text und alle Aufnahmen dieses Albums: Jan v. Busch
EBOE Jörn Schramm
EBOE Jörn Schramm
Dieses Album enthält Fotos von Jörn Schramm

Das Interesse von Herrn Jörn Schramm für die Eisenbahn begann in Barmstedt bei der EBOE. Er hat eigene Fotos beginnend in den 1970er Jahren gemacht, da zu dieser Zeit sein Lebensmitttelpunkt noch Barmstedt war. Viele seiner Bilder hat er selbst auf seiner Homepage Jörn's Eisenbahn- und Foto-Seiten veröffentlicht. Freundlicherweise hat Jörn mir gestattet seine Bilder von der EBOE hier zu veröffentlichen. Bitte beachten: Das Copyright liegt weiter bei Jörn Schramm und die Bilder dürfen nicht ohne Erlaubnis kopiert und weiterverwendet werden.

25 comments



Add a comment

Notify me of followup comments :



Subscribe without commenting

best smm panel for facebook - 1
Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
I mean, what you say is fundamental and everything.
Nevertheless just imagine if you added some great visuals or videos to give your posts more,
"pop"! Your content is excellent but with pics and videos,
this website could undeniably be one of the best in its field.
Great blog!
Club Suncity - 1
It's truly very difficult in this active life to listen news on Television, therefore I
simply use world wide web for that reason, and get the hottest news.
Malik Mohammad Habib Khan - 1
Today, while I was at work, my sister stole my iPad and tested to see if it can survive a 40
foot drop, just so she can be a youtube sensation. My apple ipad is now broken and she has 83 views.
I know this is totally off topic but I had to share it with someone!
dang tin rao vat - 1
Thiết kế website bán hàng và web công ty trọn gói
1,8tr giá rẻ nhưng đầy đủ tính năng và chuẩn SEO
chuyên nghiệp tại tphcm, tặng hosting, bảo hành trọn đời
guest - 1
Awesome blog! Is your theme custom made or did you download it
from somewhere? A design like yours with a few simple tweeks
would really make my blog stand out. Please let me know where you got your design.
Thanks a lot
ladies hair salon - 1
Great post.
live sex chat - 1
Simply desire to say your article is as astonishing.
The clarity in your put up is just spectacular and i could suppose you're
a professional on this subject. Fine together with your permission let
me to take hold of your RSS feed to stay up to date with drawing close post.
Thanks one million and please carry on the rewarding work.
free classified ads sites - 1
Howdy! Would you mind if I share your blog with my twitter
group? There's a lot of folks that I think would really enjoy your content.
Please let me know. Many thanks
here - 1
Heya this is somewhat of off topic but I was wanting to know if blogs
use WYSIWYG editors or if you have to manually code with HTML.
I'm starting a blog soon but have no coding expertise so I wanted to get advice from someone with experience.
Any help would be greatly appreciated!
christmas cards here - 1
Awesome blog you have here but I was wanting to know if you knew
of any message boards that cover the same topics discussed here?
I'd really like to be a part of community where I can get feed-back from other
experienced individuals that share the same interest.
If you have any suggestions, please let me know.
Thanks a lot!